Viktor-Logo
Duelmenlogo
FBSlogo
Regionalelogo
Staedtebaufoerderung
Ministerium
kfslogo

Türöffner mit kreativem Freiraum

Bericht vom 16. Oktober 2019

Neues Logo für das einsA / Eröffnung am 9. Mai 

einsA LogoDer Termin für den großen Auftakt steht: Am 9. Mai 2020 wird das „einsA“ das Intergenerative Zentrum in Dülmen, nach mehrjähriger Bauzeit eröffnet. Die Planungen für den Festakt laufen auf Hochtouren. Fest steht: Ganz nach dem Motto des Hauses wird es eine Eröffnung für alle – für Jung und Alt, für Groß und Klein –  mit Aktionen tagsüber und Party am Abend geben. Enthüllt wurde in dieser Woche bereits das neue Logo des einsA: Entworfen hat es die Agentur „Mosaik Management“ aus Dortmund. 

„Die Idee hinter dem Logo entspricht dem Gedanken des Hauses: Das einsA ist ein Platz in unserer Mitte. Dort ist man willkommen, die Türen stehen allen offen“, erläutert Geschäftsführer Bernd Baringhorst. Diesen Platz in der Mitte stellt auch das Logo dar – mit einem Freiraum zwischen den Buchstaben „s“ und „A“. Dieser Platz kann zum Beispiel mit dem feststehenden Claim „Ein Haus für Alle“ gefüllt werden. Er bietet zudem Spielraum für einen kreativen Umgang mit den Buchstaben: „hereinspAziert“ oder „GemeinschAft“ sind zwei mögliche Varianten. „Es ist ein offenes System, das lebt und weitergedacht werden kann“, erklärt Baringhorst.

Im Frühjahr hatten Stadt und Kirchengemeinde zunächst einen öffentlichen Wettbewerb ausgerufen, um einen prägnanten Namen für das Intergeneratives Zentrum Dülmen zu finden. Unter 119 Vorschlägen ging der Vorschlag „einsA“ als Gewinner hervor. Ideengeber Uwe Martin aus Dülmen war jetzt auch bei der Logo-Präsentation mit dabei und lobte die Arbeit der Agentur: „Eine geniale Idee. Ich konnte mich sofort für das Logo begeistern. Jetzt hat das Haus einen passenden Namen und  mit dem Logo ein sehr gutes Erkennungsmerkmal“, sagt Martin. 

Mehrere Agenturen aus dem Münsterland und dem nördlichen Ruhrgebiet waren an der Suche nach einem passenden Logo beteiligt. Letztlich entschied sich der einsA-Lenkungsbeirat einstimmig für den Entwurf der Dortmunder Agentur „Mosaik Management“. Künftige Kommunikationsmittel, wie eine in der Planung befindliche neue Internetseite oder ein Programmheft, werden das neue Logo tragen und im zugehörigen Design erscheinen. 


Das neue einsA-Logo sowie Anwendungsbeispielen. 

Logo mit Claim    
Anwendungsbeispiel 1 Anwendungsbeispiel 2 Anwendungsbeispiel 3